Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


GOTTESDIENSTE IN FREIBURG

Sexagesimae

STELLENANGEBOTE

Telefonseelsorge:
Stellvertr. Leitung

Kita-Bereich

Quelle: facebook

Wir danken den Sponsoren von unserem Fahrzeug

HERZLICH WILLKOMMEN

Quelle: Günter Hammer
Stadtdekan Markus Engelhardt
Porta patet, cor magis: so lautet die alte Begrüßungsformel bei den Benediktinern, die heute noch über dem Eingang vieler Benediktinerklöster zu lesen ist. "Die Tür steht offen - aber das Herz noch mehr"! Fühlen auch Sie sich so begrüßt, auch wenn wir Protestanten nur wenige Klöster haben und ein Internetportal nur eine virtuelle "Porta" ist.
 

Ansprechpartner
AUS DER LANDESKIRCHE

Gospel-Workshop mit Adrienne Morgan Hammond

- 12.02.2019 - 

DIE MUSIKALISCHE BOTSCHAFT WEITERGEBEN

Freiburg. Auf Einladung der Evangelischen Gemeinde dreisam3 bieten Adrienne Morgan Hammond und ihr Mann Marco Morgan Hammond vom 17.–19. Mai 2019 in der Pauluskirche in Freiburg einen Gospel-Workshop an. Gesangsneulinge lernen hier den Gospel kennen, aber auch alte „Chorhasen“ können sich neu begeistern lassen. 

Quelle: hammond gospel
Der Workshop findet am Freitag, 17. Mai, von 18–21 Uhr und am Samstag, 18. Mai, von 10–19 Uhr in der Dreisamstraße 3 statt. Fünf bis sieben Stücke werden ohne Noten gelernt; es kommt also nicht auf Vorkenntnisse der Teilnehmer an. Das Repertoire besteht aus eigens arrangierten Spirituals und Traditionals, ergänzt durch neu komponierte Stücke. Beim Sonntagsgottesdienst der Gemeinde am 19. Mai um 10:30 Uhr und bei einem Abschlusskonzert um 17 Uhr geben die Sängerinnen und Sänger die musikalische frohe Botschaft dann gemeinsam an die Zuhörenden weiter. Die Teilnahmekosten liegen bei 50 Euro bzw. bei 35 Euro für Schüler/innen und Studierende, inkl. Getränke.
 
Um Anmeldung wird gebeten unter gospelworkshop19[at]dreisam3[dot]de. Anmeldeschluss ist der 1. März 2019.
Weitere Informationen: dreisam3.de/gospel-workshop.
 

Gospelworkshops mit Adrienne Morgan Hammond hinterlassen Spuren. Die Baptistin aus Kalifornien ist in den führenden Kunstmetropolen der Welt aufgetreten – San Francisco, L.A. und New York, Paris und Berlin. Im Fernsehen, Radio, Theater, in Film- oder Musikproduktionen überzeugt sie durch ihre Authentizität und Ausstrahlung. Seit vielen Jahren begeistert sie, begleitet durch ihren Mann Marco Morgan Hammond am Piano, mit ihrer Lebensfreude, Spontaneität, Stimmvielfalt, ihrem Humor und ihren Arrangements. Sie versteht sich als Botschafterin Gottes und freut sich, seine gute Nachricht in Musik zu übersetzen und weiterzugeben.