Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


GOTTESDIENSTE IN FREIBURG

Sexagesimae

STELLENANGEBOTE

Telefonseelsorge:
Stellvertr. Leitung

Kita-Bereich

Quelle: facebook

Wir danken den Sponsoren von unserem Fahrzeug

HERZLICH WILLKOMMEN

Quelle: Günter Hammer
Stadtdekan Markus Engelhardt
Porta patet, cor magis: so lautet die alte Begrüßungsformel bei den Benediktinern, die heute noch über dem Eingang vieler Benediktinerklöster zu lesen ist. "Die Tür steht offen - aber das Herz noch mehr"! Fühlen auch Sie sich so begrüßt, auch wenn wir Protestanten nur wenige Klöster haben und ein Internetportal nur eine virtuelle "Porta" ist.
 

Ansprechpartner
AUS DER LANDESKIRCHE

Große Menschenbilder

- 25.01.2019 - 

AUSSTELLUNG VON CHRISTINE BRAUN

Freiburg. Großformatige Bilder von Menschen sind in der aktuellen Ausstellung im Ernst-Lange-Haus | Evangelisches Forum zu sehen. Die Freiburger Künstlerin Christine Braun zeigt dabei erstmals 13 ihrer Werke aus den letzten Jahren in der Öffentlichkeit.

Quelle: Günter Hammer
Christine Braun vor einem ihrer Werke.

Sie bezeichnete die Werke als „ungesehene Bilder“, weil die Bilder bisher eingelagert und verpackt waren, berichtete sie bei der gut besuchten Vernissage im Ernst-Lange-Haus.

In ihrer Einführung zur Ausstellung bescheinigte Susanna Meier-Faust den teils „spröden Bildern“ eine „aktuelle Schilderung des Heutigen“. Denn die Figuren, die meist nach Foto-, Magazin- oder Pressevorlagen entstanden seien, zeigen meist Menschen in unklaren Beziehungsverhältnissen. Die Darstellung ist dabei ganz auf die Menschen konzentriert, die als Einzelne, Paare oder Gruppen dargestellt sind.
Christine Braun malt seit 20 Jahren menschliche Figuren. Beruflich war sie bis vergangenes Jahr als Sozialpädagogin tätig.

Die Ausstellung „Menschen_Bilder“ ist noch bis 22. März im Erdgeschoss und 1. OG des Ernst-Lange-Hauses zu sehen. Der Eintritt ist frei. 
Öffnungszeiten: Mo – Do 9 – 17 Uhr, Fr 9 – 12 Uhr.